Depression - rechtzeitig erkennen und behandeln (28.03.17)

Es fühlt sich an, als würde man jeden Tag in einer dunklen Wolke hängen. Nichts macht mehr Spaß, für alles fehlt der Antrieb und jeder Tag ist eine Qual.
So oder so ähnlich beschreiben viele der rund 6 Millionen Patienten mit einer Depression in Deutschland ihren Alltag. Wenn eine Depression rechtzeitig erkannt und richtig behandelt wird, können die Patienten diesem Alltag aber gut wieder entfliehen. Und deshalb reden wir darüber im Gesundheitsspecial mit den Experten der St. Augustinus-Kliniken hier bei uns am Niederrhein.
 
Depression
 
 



Neue Wege für Menschen mit Behinderung (14.03.17)

Mitten im Leben stehen und ein Teil der Gesellschaft sein. Das wünscht sich doch eigentlich jeder, oder? Für Menschen mit einer Behinderung ist das aber nicht immer leicht und vor allem selbstverständlich. In vielen Lebensbereichen müssen sie Einschränkungen hinnehmen. Die St. Augustinus Behindertenhilfe möchte genau das aber vermeiden. Die Experten für die Versorgung von Menschen mit einer Behinderung in unserer Region gehen daher immer neue Wege und darüber wollen wir im Gesundheitsspecial sprechen.
 
GS_Menschen_mit_Behinderung_14_März_2017.mp3
 
 



Neue Chancen bei Diabetes (21.02.17)

Tag für Tag erkranken in Deutschland rund 1.000 Menschen an Diabetes. Die Zahl der Diabetespatienten hat in den letzten Jahren sprunghaft zugenommen.
Wie Sie Diabetes vorbeugen können und wie die moderne Medizin Diabetikern helfen kann, wollen wir daher heute Abend im Gesundheitsspecial der St. Augustinus-Kliniken besprechen.
 
Neue Chancen bei Diabetes.mp3
 
 



Neue Chancen bei Pflegebedürftigkeit – das bringt das Pflegestärkungsgesetz II (14.02.17)

Immer mehr Menschen in Deutschland sind pflegebedürftig. Durch den demografischen Wandel wird im Jahr 2030 allein rund jeder dritte Deutsche über 70 Jahren an einer kognitiven Beeinträchtigung, zum Beispiel einer Demenz, leiden.
Bei uns im Gesundheitsspecial der St. Augustinus-Kliniken wollen wir daher der Frage nachgehen, was die Gesundheitspolitik zur Lösung dieses demografischen Problems beitragen kann und welche Chancen sich daraus für Menschen mit einer Pflegebedürftigkeit ergeben.
 
Pflegebedürftigkeit spezial
 
 



Wenn das Essen sauer aufstößt - Warnsignale aus Magen und Darm (31.01.17)

Es zwickt, es schmerzt, es drückt. Nicht hinter jedem Zipperlein muss automatisch eine Erkrankung stecken. Wenn Magen und Darm allerdings SOS funken, sollten wir genauer hinhören. „Wenn das Essen sauer aufstößt – Warnsignale aus Magen und Darm“ ist daher das Thema der Sendung.
 
Wenn das Essen sauer aufstößt.mp3
 
 



Leben bis zuletzt (06.12.16)

Unsere Gesellschaft wird immer älter. Eine Frau, die heute 65 Jahre alt ist, kann statistisch gesehen mit weiteren knapp 21 Lebensjahren rechnen, ein Mann im gleichen Alter mit rund 18 Lebensjahren.
Wir leben länger, das klingt erst mal toll. Doch die entscheidende Frage ist: Wie wollen wir denn im Alter leben? Um diese Frage zu beantworten, gehen die St. Augustinus-Kliniken bei uns am Niederrhein neue Wege und leisten damit Pionierarbeit. Ihr Ziel: Leben bis zuletzt – und das so lange wie möglich unabhängig und würdevoll. Das ist unser Thema im Gesundheitsspecial.
 
Leben bis zuletzt.mp3
 
 



Demenz geht uns alle an – innovative Projekte aus Region (22.11.2016)

Und plötzlich sind sie weg. Die Erinnerungen an den Familienurlaub, an die eigene Kindheit oder an den eigenen Lebenspartner.
Unsere Gesellschaft wird immer älter und damit wächst auch die Gefahr, an Demenz zu erkranken. In Deutschland leben gegenwärtig fast 1,6 Millionen Demenzkranke. Jahr für Jahr treten rund 300.000 Neuerkrankungen auf. Sofern kein Durchbruch in Prävention und Therapie gelingt, wird sich die Zahl der Demenzpatienten bis zum Jahr 2050 auf rund 3 Millionen in Deutschland erhöhen.
Die St. Augustinus-Kliniken hier bei uns am Niederrhein gehen daher neue Wege, um Demenzpatienten zu helfen und sie in die Gesellschaft zu integrieren: „Demenz geht uns alle an – innovative Projekte aus der Region“ ist daher unser Thema im Gesundheitsspecial.
 
Demenz.mp3
 
 



Von Verspannung bis Verschleiß – das hilft bei Nacken- und Schulterbeschwerden (08.11.2016)

Acht Stunden lang auf einen Bildschirm gucken. Ab und zu mal ne kleine Pause und abends wieder vorm Fernsehen hocken. Viele Menschen bei uns am Niederrhein muten ihrer Schulter- und Nackenmuskulatur eine ganze Menge zu. Kein Wunder, dass es ab und zu zwickt und schmerzt und Schulter und Nacken verspannt sind. Was dagegen hilft wollen wir im Gesundheitsspecial der St. Augustinus- Kliniken klären.
 
Schulter- und Nackenschmerzen.mp3
 
 



Wenn der Bauch Alarm schlägt - Erkrankungen des Verdauungstraktes (25.10.2016)

Es drückt, es grummelt, es schmerzt und ziept. Viele von uns leiden unter Bauchschmerzen. Manchmal haben wir einfach nur was Falsches gegessen, manchmal steckt aber auch deutlich mehr dahinter. „Wenn der Bauch Alarm schlägt – Erkrankungen des Verdauungstraktes“ ist daher unser Thema im Gesundheitsspecial der St. Augustinus-Kliniken.
 
Wenn der Bauch Alarm schlägt.mp3
 
 



Der richtige Start ins Leben - Infos für werdende Eltern (04.10.2016)

Es ist der größte Wunsch für werdende Eltern: Sie wollen, dass ihr Kind einen optimalen Start ins Leben hat. Doch wie kann der richtige Start ins Leben aussehen und welche Rahmenbedingungen müssen dafür gegeben sein? Im Gesundheitsspecial der St. Augustinus-Kliniken wollen wir uns im Rahmen der Weltstillwoche genau mit diesen Fragen beschäftigen.
 
Der richtige Start ins Leben.mp3
 
 



Rundum fit - trotz Diabetes (20.09.2016)

Diabetes wird immer mehr zur Volkskrankheit. Rund 7 Millionen Menschen in Deutschland leiden bereits unter der Stoffwechselkrankheit. Tendenz: Stark steigend!
Experten gehen davon aus, dass bis 2030 rund 25 Millionen Menschen in Deutschland unter Diabetes Typ II - also dem nicht vererbbaren Diabetes – leiden werden. Wie man auch mit der „Zuckerkrankheit“ gesund und fit leben kann, darüber wollen wir im Gesundheitsspecial der St. Augustinus-Kliniken sprechen.
 
Fit trotz Diabetes.mp3
 
 



Wenn sich alles dreht – Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten von Schwindel (06.09.2016)

Alles dreht sich, der Boden schwankt, ein Sog zieht uns scheinbar nach unten – plötzlich auftretender Schwindel ist für die Betroffenen ein beängstigendes und verunsicherndes Gefühl. Probleme mit dem Gleichgewicht äußern sich vielfältig und können zahlreiche Ursachen haben. Was hinter einem Schwindel stecken könnte, darüber wollen wir heute im Gesundheitsspecial der St. Augustinus-Kliniken sprechen.
 
Wenn sich alles dreht.mp3
 
 



Was uns stark macht fürs Leben (23.08.016)

Der Tod eines geliebten Menschen, ein traumatischer Unfall oder eine schwere Erkrankung - das kann einen Mensch in eine tiefe Krise stürzen. Andere machen solche Schicksalsschläge nur noch stärker. Aber wieso ist das so?
Im Gesundheitsspecial der St. Augustinus-Kliniken wollen wir heute Abend der Frage nachgehen, was uns stark macht fürs Leben. Wie können wir also unsere seelische Kraft und Widerstandsfähigkeit stärken, um mit Krisen besser umzugehen? In der Medizin spricht man dabei von der sogenannten Resilienz - unser Thema im Gesundheitsspecial:
 
Was uns stark macht fürs Leben!
 
 



Neuss hilft Burundi (28.06.2016)

Burundi zählt zu den ärmsten Ländern der Welt. In dem ostafrikanischen Land müssen mehr als 50 Prozent der Menschen mit weniger als einem Euro pro Tag auskommen.
Hilfe im Kampf gegen Hunger und Armut kommt hier bei uns vom Niederrhein: Der Neusser Augustinerinnen-Orden, das ehrenamtliche Burundi-Komitee, die Stiftung der Augustinerinnen „Corunum“ und die St.- Augustinus-Kliniken unterstützen die Menschen in Burundi. Für die St. Augustinus-Kliniken und ihre Partner ist diese Hilfe selbstverständlich.
 
Neuss hilft Burundi.mp3
 
 



Dem Bauchschmerz auf der Spur - so können Ihnen Ärzte helfen! (20.06.2016)

Es schmerzt, es sticht, es zieht. Bauchschmerzen haben meist unangenehme Begleiterscheinungen und viele Betroffene kennen weder den Grund für ihre Schmerzen, noch können sie etwas dagegen tun.
Die Medizin tut sich in der Frage nach dem Grund für Bauchschmerzen häufig auch schwer. Bei den St. Augustinus-Kliniken am Niederrhein geht man daher neue Wege und behandelt den Bauchschmerz interdisziplinär. „Dem Bauchschmerz auf der Spur – so können Ihnen Ärzte helfen“ ist daher unser Thema im Gesundheitsspecial
 
Dem Bauchschmerz auf der Spur.mp3
 
 



Schmerzmedizin - moderne Therapien für mehr Lebensqualität (07.06.2016)

Aua – das tut weh! Wenn es irgendwo schmerzt, sendet der Körper klare Warnsignale. Bei chronischen Schmerzen allerdings ist die natürliche Warn- und Schutzfunktion des Schmerzes aus dem Gleichgewicht geraten. Der Schmerz wird plötzlich zur eigenständigen Krankheit.
Die moderne Medizin kann hier aber Abhilfe schaffen und deshalb sprechen wir im Gesundheitsspecial über das Thema "Schmerzmedizin: Moderne Therapien für mehr Lebensqualität“.
 
Schmerztherapie.mp3
 
 



Wenn Promille Alltag sind - Themenwoche Alkohol! (24.05.2016)

Rund jeder zehnte Deutsche trinkt Alkohol in gesundheitlich riskanter Form. Diese Menschen stehen an der Schwelle zur Alkoholsucht. „Wenn Promille Alltag sind“ ist daher Thema im Gesundheitsspecial der St. Augustinus-Kliniken.
Doch was heißt das eigentlich ein Alkoholproblem zu haben? Wieviel Alkohol pro Tag ist normal? Und ab wann stellt der tägliche Alkoholkonsum ein Problem dar?
Das klären wir in dieser Sendung.
 
Thema Alkohol.mp3
 
 



Pflegefall in der Familie: Das sollten Sie wissen (03.05.2016)

Die moderne Medizin wird immer leistungsfähiger. Krankenhausaufenthalte werden dadurch immer kürzer. Was für die Betroffenen oft wünschenswert ist, stellt die Angehörigen von pflegebedürftigen Patienten angesichts eines aufwendigen und langfristigen Pflegebedarfs aber meist vor große Herausforderungen.
Wir wollen daher im Gesundheitsspecial der St. Augustinus-Kliniken mit Profis aus den Pflegeberufen über die oft auch kostenfreien Beratungs- und Unterstützungsangebote sprechen, die Angehörige in Anspruch nehmen können.
 
Pflegefall in der Familie.mp3
 
 



Gefäßerkrankungen in den Beinen (19.04.2016)

Unser Herz leistet jeden Tag Schwerstarbeit. Immerhin muss es das Blut aus dem Oberkörper bis in die Zehen runterpumpen. Wenn das Herz-Kreislauf-System mit all seinen Arterien und Venen nicht mehr so funktioniert wie es sollte, kommt es schnell mal zu Problemen. Und die machen sich bei vielen Menschen oft in den Beinen bemerkbar. Ende April gibt es deshalb auch den Deutschen Venentag. „Wenn jeder Schritt weht tut, Gefäßerkrankungen in den Beinen“ ist daher auch unser Thema im Gesundheitsspecial der St. Augustinus-Kliniken.
 
Gefäßerkrankungen in den Beinen.mp3
 
 



Demenz und Parkinson - so helfen moderne Therapien (05.04.2016)

Unsere Gesellschaft wird immer älter. Und je älter wir Deutschen werden, umso größer wird die Hoffnung, auch im hohen Alter noch geistig fit und körperlich mobil zu sein. Das Problem: Alterskrankheiten wie Demenz und Parkinson werden immer häufiger und deshalb reden wir darüber heute Abend im Gesundheitsspecial der St. Augustinus-Kliniken.
 
Demenz und Parkinson.mp3
 
 



Volkskrankheit Rückenschmerzen - Gesunder Rücken auch ohne OP (15.3.2016)

Rund 80 Prozent der Deutschen leiden im Laufe ihres Lebens unter Rückenschmerzen. Bei einigen Patienten wird der Rückenschmerz zum ständigen Begleiter. Die moderne Medizin hat für sie eine Vielzahl von Therapiemöglichkeiten. Das ist unser Thema im Gesundheitsspecial der St. Augustinus-Kliniken.
 
Starker Rücken.mp3
 
 



Gut zu Fuß? So helfen Mediziner dabei!

Sie tragen uns durch den Alltag und sind enormen Belastungen ausgesetzt: Unsere Füße!
Damit sie uns auch morgen noch überall hintragen können, sprechen wir im Gesundheitsspecial der St. Augustinus-Kliniken über Fußgesundheit.
 
Gut zu Fuss.mp3
 
 



Aus dem Ausland zu uns: Fachleute vom Niederrhein helfen bei der Integration

Woche für Woche kommen hunderte Flüchtlinge zu uns an den Niederrhein. Menschen, die teilweise schwer krank sind oder unter schweren psychischen Belastungen leiden. Das Gesundheitssystem in Deutschland wird damit vor ganz neue Herausforderungen gestellt. Herausforderungen, denen sich die St. Augustinus-Kliniken hier am Niederrhein gerne stellen. Wie man dort mit fremdsprachigen Menschen und anderen Kulturen umgeht, darüber wollen wir im Gesundheitsspecial sprechen.
 
Gesundheitsspecial Flüchtlinge am Niederrhein.mp3
 
 



Das St. Augustinus Memory-Zentrum

Der demografische Wandel stellt das Gesundheitssystem in Deutschland vor ganz neue Herausforderungen. Während die Menschen in unserem Land immer älter werden, wird auch die Zahl Demenz-Betroffener immer weiter steigen. Experten gehen davon aus, dass sich deren Anzahl bis 2030 nahezu verdoppelt.
Die St. Augustinus-Kliniken nehmen diese gesellschaftliche Herausforderung mit einem bislang einzigartigen Projekt an. In Neuss an der Steinhausstraße wird das sogenannte St. Augustinus Memory-Zentrum eröffnet. Ein Zentrum das weit mehr sein soll, als eine Pflegeeinrichtung für Demenzpatienten.
 
Memory Zentrum.mp3
 
 



Krebs bei Frauen – was kann moderne Medizin leisten?

Brustkrebs, Gebärmutterhalskrebs und Co. – viele gefährliche Krebsarten betreffen nur Frauen. Die moderne Medizin kann Krebspatientinnen mit Hilfe der modernen Medizin heutzutage aber sehr gut helfen und den Krebs in vielen Fällen sogar besiegen. Wir kümmern uns speziell um den Brustkrebs und den Unterleibskrebs.
 
Krebs bei Frauen.mp3
 
 



Gesunde Gelenke und feste Knochen

Und? Wie sind Sie heute Morgen aus dem Bett gekommen: Hat es in Ihren Gelenken geknackt, gezogen oder geschmerzt? Gesunde Gelenke und feste Knochen sind leider nicht selbstverständlich und machen gerne mal Probleme. Wie Sie diese gesund halten können, darüber wollen wir heute im Gesundheitsspecial der St. Augustinus-Kliniken sprechen
 
Gesunde Gelenke und feste Knochen.mp3
 
 



Kopfschmerzen - endlich wieder den Kopf frei!

Es zieht, es drückt, es hämmert, es schmerzt - rund jeder vierte Deutsche leidet regelmäßig unter Kopfschmerzen. Wie Sie endlich wieder den Kopf frei kriegen, darüber wollen wir mit den Experten der St. Augustinus-Kliniken sprechen.
 
Kopfschmerzen.mp3
 
 



Schmerzfrei gehen können

Die Brötchen holen, Treppen steigen oder einfach mal wieder Spazieren gehen. Für viele Deutsche ist das ein echtes Problem, denn sie können nicht schmerzfrei gehen. Warum es schmerzt und wie die moderne Medizin Abhilfe schaffen kann, darüber reden wir im Gesundheitsspecial.
 
Schmerzfrei gehen.mp3
 
 



Endlich wieder richtig schlafen!

Und? Wie haben Sie heute Nacht geschlafen? Mal wieder schlecht?

Nach Erkenntnissen der Deutschen Gesellschaft für Schlafmedizin und Schlafforschung leiden rund 10 Prozent der Deutschen an wiederkehrenden Schlafstörungen. Sie können nicht durchschlafen, fühlen sich tagsüber matt und sind kaum leistungsfähig. Wie Sie wieder richtig schlafen klären wir daher im Gesundheitsspecial.
 
Gesundheitsspecial Richtig schlafen.mp3
 
 



Moderne Therapien bei Bandscheibenvorfällen

Bandscheibenvorfälle – bei diesem Begriff denken die meisten Menschen in Deutschland an starke Schmerzen, komplizierte Operationen und langwierige Therapien. Das ist aber schon lange nicht mehr so und deshalb reden wir heute hier im Gesundheitsspecial über die Möglichkeiten der modernen Medizin zur Behandlung eines Bandscheibenvorfalls.
 
Moderne Bandscheibenbehandlung.mp3
 
 



Übergewicht - den Neuanfang wagen!

„Adipositas“ nennen Fachleute das krankhafte Übergewicht, das unsere Gesellschaft immer mehr bedroht. Jeder fünfte Deutsche ist mittlerweile übergewichtig, viele von ihnen aus Sicht von Experten auch behandlungsbedürftig. Doch für einen Neuanfang ist es nie zu spät und deshalb reden wir im Gesundheitsspecial über Behandlungsmöglichkeiten für Adipositas-Patienten.
 
Übergewicht - den Neuanfang wagen.mp3
 
 



Wenn Eltern alt werden – Leben und Wohnen rechtzeitig planen

Wie möchte ich eigentlich im Alter leben? Diese Frage stellt sich wohl jeder von uns im Laufe des Lebens - spätestens dann wenn die eigenen Eltern älter werden und externe Hilfe benötigen. Doch worauf soll man achten? Ist eine mobile Pflege die richtige Lösung oder muss es doch eine stationäre Unterbringung sein? Darüber wollen wir im Gesundheitsspecial der St. Augustinus-Kliniken sprechen und Ihnen auch ein ganz neues Seniorenwohnstift hier bei uns am Niederrhein vorstellen, dass in Kürze seine Türen öffnet.
 
Wenn Eltern alt werden
 
 



Neuss hilft Burundi

Seit 50 Jahren hilft der Orden der Neusser Augustinerinnen den Menschen in Burundi. Das ostafrikanische Land zählt zu den ärmsten Ländern der Welt. Deshalb wollen auch die St. Augustinus-Kliniken verstärkt in Burundi tätig werden. Eine Neusser Delegation hat sich einen Eindruck von der Lage vor Ort verschafft und wir berichten darüber im Gesundheitsspecial.
 
Neuss hilft Burundi
 
 



Darmkrebs - gesund durch Vorsorge und moderne Therapiemethoden

Nach Brustkrebs bei der Frau und Prostatakrebs beim Mann ist der Darmkrebs die zweithäufigste Krebserkrankung in Deutschland. Die Heilungschancen bei dieser Krebsart sind aber richtig gut, wenn Mann und Frau rechtzeitig zur Vorsorge gehen. Bundesweit macht der März als „Darmkrebsmonat“ auf Gefahren und Heilungschancen aufmerksam. Deshalb sprechen über die Vorsorge und die modernen Therapiemethoden beim Darmkrebs im Gesundheitsspecial.
 
Darmkrebs
 
 



Brustkrebs - eine Diagnose die das Leben verändert

Brustkrebs - diese Diagnose verändert das Leben von vielen Frauen grundlegend. Doch diese Diagnose ist dank der modernen Medizin schon langer kein Todesurteil mehr. Die Experten der St. Augustinus-Kliniken verraten warum.
 
Brustkrebs Sendung
 
 



Brustschmerz - was nun?

Es zieht in der Brust, im Brustkorb baut sich Druck auf oder die Arme schmerzen.... ein Herzinfarkt kündigt sich manchmal an. Wir reden über Warnsignale, Behandlungsmethoden und die richtige Erste Hilfe!
 
Brustschmerzen - was nun?
 
 



Tabuthema Blasenschwäche

Rund 5 Millionen Frauen in Deutschland leiden an Blasenschwäche, aber kaum jemand spricht darüber. Wir packen das Tabuthema und befragen Experten zu Therapiemöglichkeiten und Heilungschancen.
 
Tabuthema Blasenschwäche.mp3
 
 



Ehrenamt stärkt der Medizin den Rücken

In den Einrichtungen der St. Augustinus-Kliniken sind viele ehrenamtliche Helfer in unterschiedlichen Bereichen unterwegs. Wir stellen einige dieser fleißigen Helfer vor.

Wer selbst ehrenamtlich aktiv werden will, kann sich an diese Ansprechpartner bei den Kliniken und Einrichtungen wenden:

Johanna-Etienne-Krankenhaus, Neuss: Oberin Schwester Josefa: T (02131) 5295 - 9200, e-Mail: Sr.josefa(at)ak-neuss.de

St. Alexius-/St. Josef-Krankenhaus, Neuss: Thomas Ploetz, T (02131)5292-4416, e-Mail: t.ploetz(at)ak-neuss.de

Klinik Königshof, Krefeld: Anne Mahr, T (02151) 8233-9302, e-Mail: a.mahr(at)ak-neuss.de

St. Augustinus-Behindertenhilfe mit vielen Standorten in Krefeld, im Rhein-Kreis Neuss und im Rhein-Erft Kreis:
Schwerpunkt Neuss:
Brigitte Brueggen T (02131) 5291-9280, e-Mail: b.brueggen(at)ak-neuss.de
Christina Döhlings, T (02131) 5291-9644, e-Mail: c.doehlings(at)ak-neuss.de
Klaus Schüller, T (02131) 5291-9130, e-Mail: k.schueller(at)ak-neuss.de
Thilo Kanis, T (02131) 5291-9650, e-Mail: t.kanis(at)ak-neuss.de

Schwerpunkt Rhein-Kreis:
Hedwig Wilk, T (02133) 281018700, e-Mail: h.wilk(at)ak-neuss.de
Claudia Hiep, T (02133) 77870106, e-Mail: c.hiep(at)ak-neuss.de

Krefeld übergreifend:
Petra Amend, T (02151) 82317700, e-Mail: hausstephanus(at)ak-neuss.de
Maria Bergen, T (02151) 82317772, e-Mail: m.bergen(at)ak-neuss.de

Rhein-Erft-Kreis übergreifend:
Andrea Diekhans, T (02271), 678542, e-Mail: bewobergheim(at)ak-neuss.de
Alexander Wilms, T (02271) 5885880, e-Mail: a.wilms(at)ak-neus

St. Augustinus - Seniorenhilfe:
Haus Maria Hilf, Viersen: Sabine Jongmanns : T (02162) 2656 131-02/-01, e-Mail: s.jongmanns(at)ak-neuss.de
 
Sendung Ehrenamt am 9.12.2014
 
 



Wenn jeder Schritt schmerzt - Probleme mit dem Knie

Kniearthrosen sind mittlerweile eine Volkskrankheit. Aber eine Knieprothese muss nicht sein. Wir klären über alternative Behandlungsmöglichkeiten auf.
 
Behandlungsmöglichkeiten beim Knie
 
 



Wenn es im Kreuz knackt - was tun bei Rückenproblemen?

Verspannungen, Verkürzungen, Überdehnungen, eingeklemmte Nerven - die Liste der Problematiken im Rücken ist lang. Die Experten der St. Augustinus-Kliniken sorgen aber für eine schnelle Abhilfe.
 
Was tun bei Rückenproblemen?
 
 



Tierische Helfer in den St. Augustinus-Kliniken

Sie trösten, sie schenken Freude und helfen den Therapeuten einen Zugang zu ihren Patienten zu finden. Tierische Helfer spielen an den St. Augustinus-Kliniken eine ganz wichtige Rolle und wir widmen ihnen eine Sondersendung.
 
Gesundheitsspecial "Tierische Helfer"
 
 



Krampfadern & Co. - Gefäßerkrankungen rechtzeitig behandeln

Krampfadern sind mehr als ein medizinisches Makel - sie können sich zu einem lebensgefährlichen Problem entwickeln. Was Sie gegen Krampfadern präventiv machen können und wie die Krampfadern behandelt werden klären wir in unserem Gesundheitsspecial.
 
Krampfadern & Co.mp3
 
 



Kleine Drüse, große Wirkung….

…Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse. Das kleine Organe übernimmt wichtige Funktionen bei der Nahrungsaufnahme. Es kann aber auch großen Ärger machen. Dann ist Expertenrat gefragt und den holen wir uns bei den St. Augustinus-Kliniken bei Dr. Dammann und Prof. Granderath geholt.
 
Gesundheitsspecial_zur_Bauchspeicheldrüse.mp
 
 



Störungen im Wunderwerk Darm

Der Darm ist einer unser wichtigsten Organe. Doch Darmkrebs, Entzündungen und Divertikel bedrohen unser "Wunderwerk" erklären die Experten Prof. Dr. Thomas Foitzik und Prof. Dinko Berkovic.
 
Gesundheitsspecial WunderwerkDarm 27.8.2014
 
 



Wir werden immer älter - Medizin für die Zukunft

Die Medizin hat eine Tendenz hin zur Spezialisierung. Doch gerade bei älteren Menschen müssen die Experten den Patienten im großen Ganzen im Blick behalten. Wie die Medizin der Zukunft sich darauf einstellen kann, zeigt unser Gesundheitsspecial. Die Experten der St. Augustinus Kliniken Petra Wienands (Bereichsleiterin Neurologie Johanna-Etienne-Krankenhaus in Neuss) und Dr. Engelbert Zilles (Ärztlicher Leiter Altersmedizin Krankenhaus Neuwerk in Mönchengladbach) erklären uns, wie sich die Kliniken auf die ältere Patienten einstellen.
 
Gesundheitsspecial 12.08.14
 
 



Diabetes - Volkskrankheit Nummer 1

Jeder zehnte Deutsche leidet unter Diabetes - Tendenz stark steigend. Doch wie geht man mit der Krankheit um? Mehr dazu erfahren Sie in unserem Gesundheitsspecial.
 
Gesundheitsspecial Diabetes am 20.5.2014
 
 



Sucht und psychische Probleme bei Kindern und Jugendlichen

Immer mehr Kinder und Jugendliche im Rhein-Kreis Neuss haben Probleme haben psychische Probleme oder kommen in Kontakt mit Drogen. Doch was tun? Zusammen mit den Gesundheitsexperten von den St. Augustinus-Kliniken klären wir auf.
 
Gesundheitsspecial Sucht bei Kindern
 
Am Abend
Nachricht schreiben
Wetter
-1°C / 12°C
Neuss
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
 
Das Gesundheits-Special