Wir freuen uns auf eure Nachrichten per Whatsapp unter unserer bekannten Hotline:

+49 (0)2131 40000

Wie funktioniert es?

1. Speichert unsere Hotline in euren Kontakten.
2. Installiert WhatsApp auf eurem Smartphone (wenn es nicht bereits installiert ist).
3. Nach ein paar Minuten sollten wir in euren WhatsApp-Kontakten erscheinen.

Erreichbarkeit:

Ihr könnt uns natürlich jederzeit eine Nachricht schicken. Habt allerdings bitte Verständnis dafür, dass wir sie nur in den Zeiten lesen können, zu denen wir die Redaktion dafür besetzt haben (montags bis freitags von 5.30 Uhr bis 18.30 Uhr).
Bitte habt auch Verständnis dafür, dass wir keine Whatsapp-Anrufe entgegennehmen können. Wir sind über unsere Hotline per "normalem" Anruf zu erreichen.

Was könnt ihr uns schicken?

Wir freuen uns zum Beispiel über Kommentare zu unserer Sendung, Blitzer-Meldungen, Fotos, Videos und Sprachnachrichten etc.. Bitte habt dafür Verständnis, dass wir nicht auf alle Nachrichten eingehen können.

Könnt ihr mir auch Nachrichten schicken?

Ja, denn WhatsApp funktioniert grundsätzlich in zwei Richtungen. Bei besonderen Themen, Anfragen oder Hinweisen von euch, werden wir euch mal eine Nachricht zwecks Rückfragen schicken.
Wir werden euch insbesondere keinen Newsletter oder sonstige Infos zu NE-WS 89.4 schicken.

Ganz wichtig hierbei ist: Wir werden diese Nachrichten nicht als Gruppennachrichten verschicken. Eure Daten und Kommentare werden also nicht einer Gruppe anderen Nutzern sichtbar gemacht. Nur ihr seht, was wir euch schreiben.

Datenschutz:

Durch die Nutzung von WhatsApp sendet ihr uns eure Handynummer. Wir werden eure Handynummer ausschließlich für die Kommunikation über WhatsApp verwenden. Wir erstellten keine Userprofile und geben die Daten nicht an Dritte weiter, soweit dies nicht durch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von WhatsApp bereits als Nutzungsbedingung festgelegt ist. Wir verwenden eure Handynummer nur und ausschließlich für die Whats-App-Kommunikation sowie ggf. für telefonische Rückfragen im Rahmen von Programmaktionen von NE-WS 89.4.

Wir möchten euch darauf hinweisen, dass für den Betrieb von WhatsApp ausschließlich die WhatsAppInc., Kalifornien verantwortlich ist.

Denkt daran, dass ihr mit der Nutzung von WhatsApp in die AGB von WhatsApp eingewilligt habt. Dazu zählen auch die Datenschutzbestimmungen, die der amerikanischen Gesetzgebung entsprechen. Eure Daten werden auf amerikanischen Servern gespeichert, sodass ein Zugriff seitens Dritter und das Auslesen von Telefonnummern nicht ausgeschlossen werden kann.
NE-WS 89.4 haftet nicht für Schäden, die durch die Nutzung von WhatsApp entstehen.

Was passiert mit meinen Nachrichten an NE-WS 89.4?

Mit der Übersendung von Inhalten (Texte, Bilder, Audio, Videos, etc.) über WhatsApp an NE-WS 89.4 erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir übersandten Inhalte bei NE-WS 89.4 sowohl redaktionell als auch werblich im Radioprogramm sowie im Internet unter https://www.news894.de und in den von NE-WS 89.4 verantworteten Angeboten auf Plattformen Dritter (Facebook, YouTube, Instagram) unentgeltlich veröffentlicht und weltweit verbreitet werden dürfen. Bitte schickt uns nur Inhalte, die du auch selbst hergestellt hast.

Wir sind jedoch nicht dazu verpflichtet, eure gesendeten Inhalte zu nutzen. Ihr erklärt hiermit, dass ihr zur Einräumung aller vorgenannten Rechte befugt seid und des Weiteren übermittelte Inhalte auch keine anderweitigen Rechte Dritter, wie Rechte am eigenen Bild oder weitere Persönlichkeitsrechte, verletzt. Ihr stellt NE-WS 89.4 von etwaigen Ansprüchen Dritter, die insoweit von NE-WS 89.4 genutzter und von euch über WhatsApp übermittelter Inhalte geltend gemacht werden, frei, soweit die Geltendmachung dieser Ansprüche auf ein Verschulden eurerseits beruht.
 
NOXX
Nachricht schreiben
Wetter
14°C / 28°C
Neuss
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
NE-WS 89.4 verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern bzw. unserem Hörerservice zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.