Zurück zur Nachrichten-Übersicht

Neuss

Tödlicher Unfall mit Surfer

Am Samstagmittag ist ein Windsurfer tödlich im Rhein verunglückt. Die Neusser Feuerwehr hat gegen 13 Uhr den Anruf erhalten, dass ein herrenloses Surfbrett im Rhein in Höhe Neuss-Grimmlinghausen treiben würde. Die Helfer haben dort einen weiteren Surfer angetroffen, der von seinen Begleiter vermisste. Nach kurzer Zeit hat die Wasserrettungen den vermissten 58-Jährigen gefunden. Der Mann aus Köln war längere Zeit unter Wasser, sodass er zunächst durch die Feuerwehr reanimiert werden musste, er ist später im Krankenhaus an seinen Verletzungen gestorben. Die genaue Ursache des Unfalls ist noch unklar, laut Polizei ist der Mann wegen des starken Windes in den Fluss gefallen.
 
 
Am Mittag
mit Jürgen Bangert und Natalie Klein
Nachricht schreiben
Wetter
12°C / 25°C
Neuss
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
NE-WS 89.4 verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern bzw. unserem Hörerservice zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.
 
Weitere Nachrichten
 
 
zu den aktuellen Nachrichten
Lokalnachrichten hören
  • 11:30h (24.4.2019)