Mutmaßlicher Paris-Attentäter

Salah Abdeslam wegen Mordversuchs verurteilt

 
Das Urteil gegen den einzigen überlebenden Tatverdächtigen der islamistischen Anschläge von Paris ist gefallen: Salah Abdeslam muss wegen versuchten Polizistenmordes für 20 Jahre in Haft.
 
 
 
Fahrbahn Richtung Hagen zeitweise gesperrt

Autokran gerät auf A45 bei Dortmund in Flammen

 
Auf der A45 ist ein Autokran in Flammen aufgegangen. Wegen der Bergungsarbeiten war die Autobahn in Richtung Hagen zeitweise komplett gesperrt. Ein Fahrstreifen ist aktuell wieder befahrbar.
 
 
 
Nahe der Schlossbrücke in Mülheim

Suche in der Ruhr nach vermisster Person

 
Rettungskräfte haben am Sonntag vergeblich nach einem hilflosen Menschen in der Ruhr gesucht. Zuvor soll der Mann oder die Frau von der Schlossbrücke in Mülheim an der Ruhr in den Fluss gesprungen sein.
 
 
 
Interview mit Malu Dreyer

"Hartz IV trifft diese Partei immer noch in der Seele"

 
Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer spricht im Interview mit unserer Redaktion über die Wahl von Andrea Nahles zur neuen SPD-Parteichefin, über die Haltung der SPD zu Russland und das Thema Hartz IV.
 
 
 
Verschnürter Toter im Rhein-Herne-Kanal

Obduktion der Leiche soll erste Hinweise bringen

 
Nach dem Fund einer verschnürten Leiche im Rhein-Herne-Kanal ermitteln die Behörden weiter unter Hochdruck. Am Montag wird die Leiche obduziert, noch steht die Identität nicht fest. 
 
 
 
"So etwas gibt es nur in Köln"

Standing Ovations für einen Absteiger

 
Der Abstieg der 1. FC Köln ist nur noch rein rechnerisch zu verhindern. Trotzdem wurden die Spieler nach dem 2:2 gegen Schalke von ihren Fans gefeiert. Einigen Spielern kamen die Tränen.
 
 
 
Takashi Usami und Genki Haraguchi

Fortunas Japan-Duo erntet dickes Lob von den Kollegen

 
Beim 3:0 der Düsseldorfer gegen den FC Ingolstadt haben Takashi Usami und Genki Haraguchi die Torvorlagen gegeben. Noch mehr Respekt verdienen sich die beiden jedoch durch ihre Abwehrarbeit.
 
 
 
Nach Badeunglück in Neuss

Schwimmen in Baggerlöchern ist lebensgefährlich

 
Nach dem tödlichen Unglück in Neuss stellt die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft klar: Schwimmen in Baggerlöchern sei grundsätzlich mit sehr hohem Risiko verbunden und könne lebensgefährlich sein. Ausnahme: Es gibt dort ausgewiesene Badestrände mit Strandaufsicht.
 
 
 
Tuning-Szene im Visier

Düsseldorfer Polizei zieht Raser aus dem Verkehr

 
In Düsseldorf hat es massive Kontrollen in der Tuning-Szene gegeben. Die Polizei konnte ein illegales Autorennen auf dem Parkdeck des ISS Domes verhindern. In der Innenstadt wurden mehrere aufgemotzte Autos stillgelegt.
 
 
 
Traoré feiert Comeback bei Borussia-Sieg

Die Rückkehr des Dribblers

 
Nur einen Tag vor seinem 30. Geburtstag feierte Ibrahima Traoré beim 3:0 gegen Wolfsburg sein Comeback. Die Einwechslung in der 82. Minute war wohl das schönste Geschenk für Borussias Flügelflitzer.
 
 
Am Mittag
mit Kevin Zimmer und Katharina te Uhle
Nachricht schreiben
Wetter
13°C / 19°C
Neuss
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
 
Weitere Nachrichten