DFB-Pokal: Titelverteidiger Frankfurt blamiert sich

Bayern mit viel Mühe

 
Die erste Sensation ist perfekt. Titelverteidiger Frankfurt scheitert gleich zum Auftakt in Ulm. Wenig berauschend war auch der Auftritt von Finalist FC Bayern, der erst spät durch Lewandowski erlöst wird. Werder und Hoffenheim erledigen dagegen ihre Aufgaben souverän.
 
 
 

Eigengewächs bittet um Freigabe: Henrichs will Bayer Leverkusen verlassen

 
Mittelfeldspieler Benjamin Henrichs von Bayer Leverkusen ist mit einem Transfergesuch an Trainer Heiko Herrlich herangetreten. Das Eingegewächs möchte zur AS Monaco wechseln.
 
 
 

Zwei Menschen leicht verletzt: Schwebebahn-Unfall im Europa-Park

 
Erst kürzlich wütete ein Feuer im Europa-Park Rust. Nun ein neuer Schreck: Zwei Züge der Schwebebahn stoßen zusammen, einer davon ist voll besetzt. Die Gäste haben aber Glück im Unglück.
 
 
 

Ehemaliger UN-Generalsekretär gestorben: -Kofi Annan war ein Freund Nordrhein-Westfalens-

 
Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat den gestorbenen ehemalige UN-Generalsekretär als Kämpfer für gemeinschaftliche Lösungen gewürdigt. Politiker aus aller Welt gedenken Kofi Annan.
 
 
 

Letztes Training vor Koblenz-Partie: Gießelmann ist für das Pokalspiel fit

 
Fortuna Düsseldorf kann beim DFB-Pokalspiel gegen RW Koblenz auf seinen Verteidiger Niko Gießelmann bauen. Die Schmerzen an der Wade erwiesen sich nicht als schwerere Verletzung.
 
 
 
Mordkommission ermittelt in Essen: 50-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Verdächtiger auf der Flucht

 
Mit lebensgefährlichen Verletzungen ist ein 50 Jahre alter Mann in der Nacht zum Samstag in ein Essener Krankenhaus gebracht worden. Ein 45-Jähriger wird verdächtigt, den Mann schwer verletzt zu haben.
 
 
 

Unfall in Kaarst: Mann liegt auf der Straße und wird überfahren

 
Eine 25 Jahre alte Frau hat in Kaarst einen Mann überfahren. Dieser soll auf einer nicht beleuchteten Straße gelegen haben.
 
 
 

Unglück in Garmisch-Partenkirchen: Wanderer aus NRW stürzt 100 Meter in den Tod

 
Ein 68-jähriger ist in Bayern beim Wandern tödlich verunglückt. Der Tourist aus Nordrhein-Westfalen war im Wettersteingebirge unterwegs, als er stürzte.
 
 
 

Durchnässte Zwischendecken und überflutete Räume: Dormagener Tierheim ist nach Wasserschaden in Not

 
Starkregen hat Zwischendecken in einem Tierheim in Dormagen durchnässt und zum Teil Räume überschwemmt. Ein verrutschter Deckel und ein dadurch verstopfter Ablauf könnten die Ursache sein. Die Tierschützer bringt das in große finanzielle Schwierigkeiten.
 
 
 

Tödliches Unglück in Bayern: 79-jähriger Bonner ertrinkt im bayerischen Staffelsee

 
Ein 79-Jähriger aus Bonn ist in Oberbayern beim Schwimmen ertrunken. Rund fünf Stunden, nachdem er am Freitag als vermisst gemeldet worden war, wurde er tot aus dem Staffelsee in Seehausen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen geborgen.
 
 
 

Ersatzkandidat: Ex-Fußballer Umut Kekilli zieht in -Promi Big Brother--WG ein

 
Der frühere Fußballer Umut Kekilli (34) ist von Samstagabend an neuer Bewohner des ?Promi Big Brother?-Hauses. Das teilte Sat.1 mit.
 
 
 

Nach Kontrolle in Oberhausen: Falschparker landet im Gefängnis

 
Ein 52-jähriger Paketbote soll in Oberhausen seinen Transporter auf einem Behindertenparkplatz abgestellt haben. Diese Entscheidung kommt ihn teuer zu stehen: Er muss jetzt ins Gefängnis.
 
 
 

Borussias Torwart-Trainer im Interview: -Mit perfekter Technik vermeiden wir Fehler-

 
Steffen Krebs ist Borussias neuer Torwarttrainer, Uwe Kamps hat die Leitung des gesamten Bereiches übernommen. Im Interview spricht Krebs, aus Hoffenheim gekommen, über seine Philosophie, sein Ideal eines Keepers und den Einsatz stroboskopischer Brillen.
 
 
 

Grünen-Abgeordneter stellt Anfrage: Bundesregierung rechnet nicht mit Kontakt zu Außerirdischen

 
Was die Bundesregierung sich alles fragen lassen muss: Der Grünen-Abgeordnete Dieter Janecek wollte in einer Parlamentarischen Anfrage wissen, ob und wie sie sich denn auf einen möglichen Kontakt mit Außerirdischen vorbereitet.
 
 
 

Nach Attacke mit Beil: Polizei in Kerpen geht von Beziehungstat aus

 
Vor einem Supermarkt in Kerpen soll ein Mann plötzlich andere Menschen mit einem Beil angegriffen haben - und erst eine Frau, dann einen Mann schwer verletzt haben. Die Polizei hat eine Mordkommission eingerichtet. Der Verdächtige ist laut Polizei der Ex-Freund des Opfers.
 
 
 

Wegen Brandgefahr in Leverkusen: Stadt verhängt für Sonntag öffentliches Grillverbot

 
Wegen aktueller Brandgefahr hat die Stadt für Sonntag, 19. August, ein Grillverbot verhängt. Es gilt für alle öffentlichen Flächen.
 
 
NOXX
Nachricht schreiben
Wetter
14°C / 28°C
Neuss
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
NE-WS 89.4 verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern bzw. unserem Hörerservice zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.
 
Weitere Nachrichten