Corona. Und jetzt? – Der Podcast: NRW-Familienminister Joachim Stamp gibt Antworten auf Hörer-Fragen

Ab Donnerstag (14. Mai) sollen die Kitas in NRW nach und nach wieder mehr Kinder aufnehmen – doch was genau hat es mit dem eingeschränkten Regelbetrieb auf sich, den es voraussichtlich ab September geben soll?

©
©
Button Spotify Button GooglePodcast Button Deezer Button AudioNow Button Apple Podcast

Und überhaupt. Warum hat es so lange gedauert, bis die Kinder und Familien überhaupt in den Fokus der Lockerungen der politisch verordneten Corona-Maßnahmen gelangt sind? Antworten auf diese politischen Fragen gibt es im Gespräch mit Nordrhein-Westfalens Familienminister Joachim Stamp. Und es geht auch um ganz praktische Themen, wie zum Beispiel die Durchsetzbarkeit und Sinnhaftigkeit von Masken und Abstandsvorschriften im Umgang mit kleinen Kindern.

Der Info-Podcast zur Corona-Krise

„Corona. Und jetzt“ ist der Podcast zum Thema Corona aus Nordrhein-Westfalen. Das heißt: Wir schauen uns die Themen rund um Corona zunächst mal vor allem durch die Brille unseres Bundeslandes an – aber natürlich nicht nur. Nachdem wir in den ersten Folgen vor allem die Fragen der Menschen in Nordrhein-Westfalen zur Corona-Lage beantwortet haben, gehen wir nun in den Diskurs und wollen bei der Orientierung in den vielen Pro und Contras im Zusammenhang mit den Corona-Auswirkungen helfen. Unser Podcast erscheint derzeit einmal die Woche – immer freitags.

Weitere Meldungen