Corona. Und jetzt? – Der Podcast: NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer stellt sich Hörerfragen

Viele Eltern und Schüler sind aufgrund der Wiedereröffnung der Schulen über den konkreten Ablauf verunsichert. Schulministerin Gebauer ist auf Hörerfragen zu verschiedenen Schwerpunkten eingegangen.

©

Wie geht es weiter an den Schulen in Nordrhein-Westfalen angesichts der Corona-Krise? Sind die Schulen vorbereitet darauf, alle Schutzmaßnahmen einzuhalten? Wann dürfen endlich wieder alle Kinder zur Schule - und wie soll das ablaufen? Wird es alle Fächer geben oder nur ein eingeschränktes Angebot? Wie soll die Benotung des Schuljahres erfolgen? Und was ist mit Prüfungen, Klausuren und Arbeiten? All das uns noch viel mehr sind Fragen, denen sich die nordrhein-westfälische Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP, 53) im Exklusiv-Interview gestellt hat.



©
Button Spotify Button GooglePodcast Button Deezer Button AudioNow Button Apple Podcast

Der Info-Podcast zur Corona-Krise

Die Corona-Krise stellt im Moment alle Familien vor eine sehr große Herausforderung: Die Schulpflicht ist aufgehoben und für Kindergartenkinder wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen – bis zum 19. April, also bis zum Ende der Osterferien. Hinzu kommt nun auch noch das neu verhängte Kontaktverbot in NRW, das Ansammlungen von mehr als drei Personen verbietet. Das wirbelt den Alltag vieler Familien durcheinander und wirft sehr viele Fragen auf. Dabei entstehen jeden Tag neue Fragen. Wir gehen auf die Suche nach Antworten – Tag für Tag. Und wir finden bei unseren Recherchen Antworten: Bei Experten, Politikern und Machern aus der Praxis.

Weitere Meldungen