Neusser Innenstadt soll fahrradfreundlicher werden

Die Neusser Innenstadt soll fahrradfreundlicher werden. Das fordert die CDU in einem Antrag an die Verwaltung, der am Dienstag (14.09.) im Planungsausschuss diskutiert wird.

© Copyright

Geprüft wird unter anderem, ob die Bustrasse zwischen Krefelder- und Zollstraße für den Radverkehr geöffnet werden kann. Die CDU fordert in dem Antrag auch, dass die Nutzbarkeit der Haupteinkaufsstraße in Neuss für Fahrradfahrer geprüft wird. Dazu soll die Verwaltung im Austausch mit der Polizei, dem ADFC, den Stadtwerken und der Rheinbahn verschiedene Varianten präsentieren. 

Weitere Meldungen