Offene Ausbildungsstellen im Rhein-Kreis Neuss auch wegen Corona

Klassisch starten heute (1.8.) und am 1. September die meisten Ausbildungsverhältnisse im Rhein-Kreis Neuss.

Symbolbild Rhein-Kreis Neuss

Und noch gibt es 830 freie Stellen. Das geht aus aktuellen Zahlen der Agentur für Arbeit hervor. Demnach liegt das unter anderem daran, dass sich die Bewerbungs- und Auswahlprozesse der Betriebe nach hinten verschoben haben - teilweise um bis zu zwei Monate. Offene Ausbildungsstellen gebe es im Kreis trotz Corona unter anderem in der Gastronomie und im Einzelhandel sowie in der Lagerlogistik, im Büromanagement und in der Chemie. 

Weitere Meldungen