Planungen für Open-Air Kino auf Neusser Rennbahn

Auf der Neusser Rennbahn könnte im Sommer ein neues Highlight stattfinden. Ein Düsseldorfer Unternehmer plant ein Open-Air-Kino.

© aerogondo - stock.adobe.com

Es würden bereits Gespräche mit Neuss Marketing geführt, heißt es. Der Unternehmer hat vorher 18 Jahre lang das Open-Air-Kino in Düsseldorf geleitet. Seit dem Ende der Pferderennen wird über die Nachnutzung des Rennbahn-Geländes diskutiert. Da dürfte die Idee des Open-Air Kinos der Stadt sehr entgegenkommen. Immerhin würde dann ein paar Wochen auf der Rennbahn etwas los sein.

So soll das Open-Air Kino aufgebaut werden.© Kukulies & Kollegen GmbH
So soll das Open-Air Kino aufgebaut werden.
© Kukulies & Kollegen GmbH

Der Veranstalter will zuerst alle deutschen Spiele bei der Fußball-EM zeigen. Das würde dann keinen Eintritt kosten. In den Wochen nach der EM sollen dann die Kinofilme folgen. Es soll eine Tribüne für 1000 Zuschauer aufgebaut werden. Geplant sind auch Events und ein Beachclub. Hier sollen für Familien mit Kindern auch Filme am Nachmittag gezeigt werden.

Weitere Meldungen