Stadtradeln 2019

Die Kommunen im Rhein-Kreis Neuss haben vom 14. Juni bis 04. Juli 2019 beim "Stadtradeln" mitgemacht. Alle, die im Rhein-Kreis Neuss wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, konnten für ihre Stadt oder Gemeinde Kilometer auf dem Fahrrad sammeln.

Bild Stadtradeln Fahrrad

Fazit der Aktion: Mehr als 4.500 Fahrradfahrer im Rhein-Kreis Neuss haben in den drei Wochen fast eine Million Kilometer zurückgelegt - eine Strecke, die über 23 Mal um den Erdball geht! Die Radler haben dafür das Auto stehen lassen und dadurch über 148.000 Kilogramm Kohlenstoffdioxid vermieden. Der Rhein-Kreis Neuss ist mit diesen beeindruckenden Zahlen der Landkreis mit den neuntaktivsten Radfahrern in ganz Deutschland!


Das Stadtradeln findet jedes Jahr statt. Ziel der Aktion ist es, privat und beruflich möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückzulegen für mehr Radförderung, mehr Klimaschutz und mehr Lebensqualität in den Kommunen – und letztlich Spaß beim Fahrradfahren zu haben! Auch wir von NE-WS 89.4 haben mit einem eigenen Redaktionsfahrrad (Danke an den Rad-Fachmarkt Birkenstock) über 2.300 Kilometer für den gesamten Rhein-Kreis Neuss gesammelt. Unsere Radio-Beiträge über einige der Mitradler könnt ihr hier nachhören:

© NE-WS 89.4
© NE-WS 89.4
© NE-WS 89.4
© NE-WS 89.4

FOTOS VOM STADTRADELN 2019

SO VIEL IST DAS NE-WS 89.4-TEAM GERADELT

Dieser Inhalt ist leider nicht für mobile Geräte optimiert.Hier kann die Seite direkt aufgerufen werden

Weitere Meldungen