Wieder mehr Corona-Infizierte im Rhein-Kreis Neuss

Die Corona-Zahlen im Rhein-Kreis Neuss sind über das Wochenende weiter gestiegen.

Laut Kreisverwaltung ist das Virus am Sonntag (12.09.) bei 1.720 Personen nachgewiesen gewesen. Das waren nochmal ein paar mehr als am Vortag. Knapp über 20 von ihnen werden aktuell im Krankenhaus behandelt. Der Inzidenzwert für unseren Kreis ist etwas gesunken und liegt am Montag (13.09.) bei 89,8.

Weitere Meldungen