Events vom 23.03.2019 bis 31.03.2019


 
10.03.2019 - 31.03.2019, 12:00 Uhr

Versandhalle Stadtparkinsel

Garvin Dickhof: Die Kunst des Hochstaplers

Installationen
Eröffnung: Sonntag, 10.03.2019, 12 Uhr
Öffnungszeiten: Sa. u. So. 13-16 Uhr
Strasse: Stadtparkinsel 46
Ort: 41515 Grevenbroich
Telefon: 02181 608653
Link: Weitere Informationen hier
 
 
 
13.03.2019 - 31.03.2019

Robert-Schumann-Saal, im tanzhaus nrw, im NRW-Forum Düsseldorf sowie in der Black Box – Kino im Filmmuseum.

HI, ROBOT! DAS MENSCH MASCHINE FESTIVAL

 
 
 
14.03.2019 - 07.04.2019, 19:30 Uhr

Geroplatz

Bernhard Paul’s Circus-Theater Roncalli

Preis: Tickets ab 27,40€
Strasse: Geroplatz
Ort: 41061 Mönchengladbach
Telefon: 02161/9169990
Link: Weitere Informationen unter
 
Beschreibung: Bernhard Paul’s Circus-Theater Roncalli ist ein poetisches Schauspiel für Jung und Alt. Bereits zu den Anfangszeiten Roncallis gelang es dem Direktor und Gründer, nicht nur preisgekrönte und lang für die Manege verloren geglaubte Stars, sondern auch außergewöhnliche Vertreter anderer Kunstformen in seinen Circus zu holen und so seinem Publikum immer wieder ganz neue Geschichten zu erzählen. Das neue Programm „Storyteller: Gestern – Heute - Morgen“ setzt erneut neue Maßstäbe und verbindet die romantische Welt des Circus mit den Anforderungen der heutigen Zeit. Roncalli-Gründer Bernhard Paul verspricht: „Das Programm ist voller Überraschungen und emotionaler Höhepunkte. Es ist meine Circus-Vision für die kommende Tournee“.
Circus-Theater Roncalli verzichtet bewusst auf Tiere in der Show und setzt auf eine Inszenierung, die die Vitalität des Circus und die Spielfreude des Theaters ebenso nutzt, wie innovative Bühnen-, Licht- und Holographietechnik.
 
 
 
20.03.2019 - 14.04.2019

tour de menu 2019 feiert 20 Jahre Jubiläum!

Ort: Düsseldorf
Link: Weitere Informationen unter
 
Beschreibung: Im Rahmen der tour de menu treten Restaurants aus Düsseldorf und Umgebung in einen Kochwettstreit und zaubern kreative Menüs für die Feinschmecker der Region. Preisrichter sind die Besucher selbst: mit jedem ausgefüllten Stimmzettel wird nicht nur das Lieblingsrestaurant unterstützt, sondern erhöht sich auch die eigene Chance auf tolle Gewinne. Im Vordergrund steht aber, wie gewohnt, die Freude an gutem Essen.
 
 
 
21.03.2019 - 02.06.2019, 19:00 Uhr

Museum Niederrheinischen Seele, Villa Erckens

Grevenbroicher Sportgeschichte(n)

Strasse: Am Stadtpark
Ort: 41515 Grevenbroich
Telefon: 02181 608656
Link: Weitere Informationen hier
 
Beschreibung: Rund um den Sport in der Schlossstadt geht es in dieser Ausstellung mit Exponaten von privaten Leihgebern, Vereinen und aus der Sammlung Larisch, die von den ersten Fahrradclubs der Zeit um 1900, über Kanuten und Fußballer vielfältige Geschichte und Geschichten erzählt.

Eröffnung: Do, 21. März 2019, 19 Uhr
Öffnungszeiten: Mi., Do., Sa. u. So. 11-17 Uhr u. Fr. 9 – 13 Uhr.
 
 
 
22.03.2019 - 23.03.2019, 20:00 Uhr

Capitol Theater Düsseldorf

QUATSCH COMEDY CLUB

Preis: Tickets ab 28,10€
Strasse: Erkrather Str. 30
Ort: 40233 Düsseldorf
Telefon: 0211 73440
Link: Weitere Informationen unter
 
Beschreibung: Deutschlands bekannteste Stand-Up-Comedy-Show: Vier Comedians. Ein Moderator. Jeden Monat eine neue Show. Im März führt Horst Fyrguth durch das Programm – ein ehemaliger Waldorfschüler, ausgestattet mit schwarzem Humor und philosophischem Tiefgang. Die Comedians des Abend sind:
Udo Wolff: In seinen Geschichten regt er gerne zum Nachdenken an, geht aber vor allem intelligent und gekonnt auf die Lachmuskeln des Publikums los.
Ivan Thieme: Sympathisch, witzig, erfolgreich: Er ist das jüngste Nachwuchstalent der Berliner Comedy-Szene.
Sandra Petrat: Bei Sandra ist der Auftritt im Club eher Mittel zum Zweck, denn sie sucht einen richtigen Mann!
Fred Timm: Comedian oder Liedermacher? Einfach beides! Auf Fred Timm trifft alles zu, was irgendwie nicht ganz normal ist.
 
 
 
22.03.2019 - 23.03.2019, 20:00 Uhr

Capitol Theater Düsseldorf

Der QUATSCH COMEDY CLUB

Preis: Tickets ab 28,10 €
Strasse: Erkrather Str. 30
Ort: 40233 Düsseldorf
Telefon: 0211-7344-0
Link: Weitere Informationen unter
 
Beschreibung: Ein ehemaliger Waldorfschüler, ausgestattet mit schwarzem Humor und philosophischem Tiefgang: Im März führt Horst Fyrguth durch den Düsseldorfer QUATSCH COMEDY CLUB. Im Capitol Theater tanzt er zwar nicht seinen Namen, präsentiert dem Publikum dafür aber die vier Gast-Comedians des Abends.
Udo Wolff: In seinen Geschichten regt er gerne zum Nachdenken an, geht aber vor allem intelligent und gekonnt auf die Lachmuskeln des Publikums los.
Ivan Thieme: Er ist das jüngste Nachwuchstalent der Berliner Comedy-Szene. Mit seiner sympathischen Art und seiner irre witzigen Stand-Up-Comedy konnte er sich bereits auf zahlreichen Bühnen erfolgeich beweisen.
Sandra Petrat: Bei Sandra ist der Auftritt auf der Bühne eher Mittel zum Zweck - denn sie sucht einen richtigen Mann! Ihre Vorzüge: Sie kann kochen, putzt gerne, schaut Fußball (wegen der strammen Waden!) und klärt Fragen die uns den Schlaf rauben.
Fred Timm: Comedian oder Liedermacher? Fred Timm ist beides und thematisiert bei diesem Spagat gerne alles vom Zwiebelmettbrötchen auf dem Fensterbrett bis hin zur Tour mit dem Herzblatt-Hubschrauber nach Bayern.
 
 
 
23.03.2019 - 24.03.2019, 15:00 Uhr

Capitol Theater Düsseldorf

Theaterstück: DSCHUNGELBUCH – DAS MUSICAL

Spannende Bühnen-Highlights für kleine und große Zuschauer
Preis: Tickets ab 17,00€
Strasse: Erkrather Str. 30
Ort: 40233 Düsseldorf
Telefon: 0211 73 440
Link: Weitere Infos unter
 
Beschreibung: Mithilfe seines treuen Freundes und Lehrers Balu und dem weisen Panther Baghira erlernt Mogli die Gesetze des Dschungels. Die muss er auch kennen, er will schließlich in das Wolfsrudel aufgenommen werden! Dabei erlebt er den Urwald mit all seinen Schönheiten, aber der Dschungel birgt auch jede Menge Gefahren: Die dreiste Affenbande mischt den Urwald auf und die geheimnisvolle Schlange Kaa spinnt ihre Intrigen. Am meisten ist es jedoch der mächtige Tiger Shir Khan, der Mogli zu schaffen macht, sodass der tapfere Junge allen Mut aufbringen muss, um sich zu behaupten. Doch letztlich erkennt auch Mogli, was seine Freunde schon länger ahnten: Er ist ein Menschenkind, das zwischen zwei Welten steht. Freuen Sie sich auf jede Menge turbulente Dschungel-Action und eine Geschichte über Freundschaften, die Grenzen überwinden! In DSCHUNGELBUCH – DAS MUSICAL sorgen mitreißende Eigenkompositionen, temporeiche Choreographien und witzige Dialoge für eine abenteuerliche Reise. Die prachtvolle Dschungelwelt entsteht durch ein farbenfrohes Bühnenbild und tolle Kostüme. Untermalt wird die Atmosphäre im Urwald von stimmungsvollen Licht- und Nebeleffekten. Auch musikalisch bietet der Dschungel eine Achterbahnfahrt: Seien Sie bereit für eine groovende Affenbande, Shir Khan als König des Rock n’Roll und ein funkiges Finale!
 
 
 
23.03.2019, 19:00 Uhr

Alte Feuerwache

Stixx Rocknacht

Preis: 12,00€
Strasse: Hartmannsweg 1
Ort: 41515 Grevenbroich
Telefon: 02181/63802
Link: Weitere Informationen unter
 
 
 
23.03.2019, 20:00 Uhr

Forum Wasserturm

Travestieshow mit den Golden Girls

Preis: Eintritt: 22 €
Strasse: Rheinstr. 10
Ort: Meerbusch-Lank.
Link: Weitere Informationen hier
 
Beschreibung: Ganz egal in welche Rolle
ob Diva, Hausfrau, schräge Oma oder glamouröse Showgirls,
die GOLDEN GIRLS und ihre Gäste verzaubern ihr Publikum,
wieder einmal von Herzen.
Genauso ist es auch in ihrer neuen Showproduktion...PRICKELNDE AUGENBLICKE
Die Künstler zeigen sich
rasant – elegant – pikant – charmant und zelebrieren somit
die hohe Kunst der Verwandlung mit jeder Menge Spielfreude.
Natürlich kommen auch in diesem Programm
die wunderschönen Showkostüme, Federn und Strass nicht zu kurz.
Die GOLDEN GIRLS und ihre Gäste werden an diesem Abend,
Illusion – Phantasie und Wirklichkeit ineinander verschmelzen lassen
und nehmen Sie mit - in ihre Welt.
Lassen Sie sich einfach entführen und nehmen Urlaub vom grauen Alltag
It´s Showtime
Wir freuen uns sehr darauf
sie als unsere Gäste begrüßen zu dürfen.
Trainieren Sie gemeinsam mit uns ihr Lachmuskeln
und erleben live dieses atemberaubende Show -erlebnis
im neuem Programm.
 
 
 
23.03.2019, 10:00 Uhr

Quirinus Haus

Frühjahrsputz für ein sauberes Meertal: Fünfter „Dreck-Weg-Tag“

Strasse: Meertal 220
Ort: Meertal
Telefon: 02131 381 8900
Link: Weitere Informationen unter
 
Beschreibung: Zum fünften Mal in Folge lädt das Aktionsbündnis aus St. Augustinus Behindertenhilfe, Bürgerinitiative Casa Meertal, Kindergarten Meertal, Kleingartenverein „Neue Erde“ und Johannes von Gott Haus alle Nachbarn und engagierten Neusser zur großen Saubermachaktion ein.
 
 
 
23.03.2019, 19:00 Uhr

Alten Feuerwache

STIXX Rocknacht

Preis: 12€
Strasse: Hartmannsweg 1
Ort: 41515 Grevenbroich
Telefon: 02181 608406
Link: Weitere Informationen hier
 
Beschreibung: "Try" der Song von Pink rockt mittlerweile schon ganz ordentlich. Ist aus dem Umfeld der Band zu hören. Bis zur Generalprobe stehe die Nummer. Versprochen. Und auch dieses Stück wird im STIXX Arrangement gespielt. Natürlich."Eins zu eins nachspielen ist nicht unsere Sache" betont Wolfgang Brandt selbstbewusst. Aber das muss der Kopf und Frontmann der Band nicht weiter ausführen. Das wissen die Fans der seit nunmehr 19 Jahre existierenden Formation längst.
"The Power of Love" von Huey Lewis könnte es noch auf die Setliste schaffen, ebenso wie "Every Breath You Take&" von Sting, oder die Bluesnummer "Pride and Joy" vom unvergessenen Texaner Stevie Ray Vaughan.
Die STIXX Rocknacht, im Sprachjargon der Band "unsere Saisoneröffnung", bietet einen "rockigen und gelungenen Querschnitt", beschreibt Keyboarder Ernest Conrads das mittlerweile sehr umfangreichen Repertoires der Band, die längst weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt ist.
Als Gast mit auf der Bühne wird Nicole Tulke stehen. Sie findet sich derzeit in die Musik von STIXX ein. Bassist Wilfried Moll betont: "Die Zusammenarbeit lässt sich vielversprechend an. Wir unterstützen sie und sind gespannt." Moll freut sich auf den Gig: "Die Alte Feuerwache ist längst so was wie unser Wohnzimmer, und es wird sicher wieder voll. Die Karten sind begehrt. Aber auch das wissen unsere Fans."

Zu bekommen sind sie bei den folgenden Vorverkaufsstellen: Museum Villa Erckens, Am Stadtpark 1, 41515 Grevenbroich, Tel.: 02181 608656, Mayerische Buchhandlung, Kölner Straße 23-25, 41515 Grevenbroich, Tel.: 02181 63774, Schön & Gut, Bahnstraße 3, 41515 Grevenbroich, Tel.: 02181 7566191.
 
 
 
24.02.2019 - 26.05.2019, 12:00 Uhr

Museum Niederrheinischen Seele, Villa Erckens

Margarete Schopen-Richter

"Wat bliev ? von Geschichte(n) und der Seele in den Dingen"
Strasse: Am Stadtpark
Ort: 41515 Grevenbroich
Telefon: 02181 608656
Link: Weitere Informationen hier
 
Beschreibung: Margarete Schopen-Richter reflektiert in ihrer Malerei, Collagen, Texten und Installationen familienbiografische Aspekte und thematisiert zugleich die Erfahrung von Umsiedlung, Heimatverlust und Braunkohlentagebau.

Eröffnung: So. 24. Februar 2019, 12 Uhr
Öffnungszeiten: Mi., Do., Sa. u. So. 11-17 Uhr u. Fr. 9 - 13 Uhr.
 
 
 
24.03.2019, 20:00 Uhr

Quirinusmünster Neuss

SEVEN LAST WORDS FROM THE CROSS

Strasse: Münsterplatz
Ort: 41460 Neuss
 
 
 
24.03.2019, 11:00 Uhr

Museum der Niederrheinischen Seele – Villa Erckens

5. Grevenbroicher Keramikmarkt

Zum fünften Mal bieten Künstlerinnen aus der Region keramische Arbeiten im Grevenbroicher Museum an.
Preis: 1,50€
Strasse: Am Stadtpark
Ort: 41515 Grevenbroich
Telefon: 02181/608-656
Link: Weitere Informationen unter
 
 
 
24.03.2019, 15:30 Uhr

Norbert-Gymnasium

Operette „Das Pariser Leben“ - La Vie parisienne

Preis: Eintritt: 18 €
Strasse: Knechtsteden 17
Ort: Norbert-Gymnasium
Telefon: 02133/470014
Link: Weitere Informationen unter
 
Beschreibung: Zum 200. Geburtstag von Jacques Offenbach
Operette „Das Pariser Leben“ - La Vie parisienne
Die Musikwelt feiert …
Konzert des Männerchor Bayer Dormagen am 24. März 2019 – 16.00 Uhr Norbert-Gymnasium Knechtsteden
Der berühmte Komponist Jacques Offenbach ist eigentlich ´ne Kölsche Jong: Jakob kam als siebtes von zehn Kindern am 20. Juni 1819 am Großen Griechenmarkt zur Welt.
Er gilt als Begründer der modernen Operette als eigenständiges und anerkanntes Genre des Musiktheaters. Offenbach verband schwungvolle, eingängige Musik mit einer meist satirisch-hintergründigen Handlung – Anspielungen auf die Sitten, Personen und Ereignisse seiner Zeit.
Mitwirkende bei diesem Konzert unter der Gesamtleitung von Chorleiter Roland Steinfeld sind der Pianist Frank Hoppe, die Sopranistin Sabine Laubach, Kevin Dickmann und Andreas Post – Bariton sowie ein Salonorchester.
 
 
 
24.03.2019, 16:00 Uhr

Norbert-Gymnasium Knechtsteden

Operette „Das Pariser Leben“ - La Vie parisienne

Zum 200. Geburtstag von Jacques Offenbach
Preis: Eintritt: 18 €
Strasse: Knechtsteden 17
Ort: 41540 Dormagen
Telefon: 02133/470014
Link: Weitere Informationen unter
 
Beschreibung: Konzert des Männerchor Bayer Dormagen am 24. März 2019 – 16.00 Uhr Norbert-Gymnasium Knechtsteden
Der berühmte Komponist Jacques Offenbach ist eigentlich ´ne Kölsche Jong: Jakob kam als siebtes von zehn Kindern am 20. Juni 1819 am Großen Griechenmarkt zur Welt.
Er gilt als Begründer der modernen Operette als eigenständiges und anerkanntes Genre des Musiktheaters. Offenbach verband schwungvolle, eingängige Musik mit einer meist satirisch-hintergründigen Handlung – Anspielungen auf die Sitten, Personen und Ereignisse seiner Zeit.
Mitwirkende bei diesem Konzert unter der Gesamtleitung von Chorleiter Roland Steinfeld sind der Pianist Frank Hoppe, die Sopranistin Sabine Laubach, Kevin Dickmann und Andreas Post – Bariton sowie ein Salonorchester.
 
 
 
24.03.2019, 17:00 Uhr

Katholisch Öffentlichen Bücherei St. Hubertus

Lesung zur Pop- und Rockgeschichte

Preis: 5€
Strasse: Aurinstr. 2 a
Ort: 41466 Neuss
Link: Weitere Informationen hier
 
Beschreibung: Keith Richards, Brian Wilson, John Lennon, Neil Young oder Campino sind Personen, die die
Pop- und Rockgeschichte prägten. Lesarzt Dr. Michael Dörr weiß einige humorvolle und
spannende Ereignisse aus dem Leben dieser Musiker vorzutragen. Die aktuelle Ausgabe
seiner Lesung "Rock Til You Drop" beinhaltet außerdem als
Höhepunkt ein Gespräch mit Queen- und Freddy Mercury-Experten Christian Winkelhoch.
Darüber hinaus gilt es anhand von Literaturstellen einen prominenten Musiker zu erraten.
Interessenten können sich in der KÖB St. Hubertus oder unter doerr@lesarzt.de anmelden.
 
 
 
24.03.2019, 11:00 Uhr

Gare du Neuss

Kinderkram – Alles rund ums Kind

Preis: 3€ Schwangere und Kinder unter 12 Jahren frei
Strasse: Karl Arnoldstr.3-5
Ort: 41462 Neuss
Link: Weitere Informationen hier
 
Beschreibung: Kinderkleidung, Spielzeug und alles für's Baby - die Mini-Edition unserer
Flohmärkte geht in die nächste Runde! Beim Kinderkram könnt Ihr diesmal am 24.
März in Neuss wieder tolle Teile für Euren Nachwuchs ergattern. Vielleicht
kommen die Kinder ja sogar mit und finden selbst ein neues Lieblingsshirt?
Wir machen uns im schönen Gare du Neuss einen gemütlichen Trödel-Sonntag:
die Trendlocation wird zum Treffpunkt für alle Mamas, Papas und solche, die es
noch werden. Hier gibt es gemütliche Chill-Out Ecken, leckeres Essen und nette
Leute. Lauscht dazu den entspannten Beats unserer DJs und lernt andere Eltern
und Kinder kennen!

Eure Kinder sind aus schöner Kleidung raus gewachsen? Wenn Ihr selbst verkaufen
wollt, dann sichert Euch einfach einen eigenen Stand beim Kinderkram. Wir freuen
uns auf einen wunderbaren Nachmittag mit euch und euren Kids!
 
 
 
24.03.2019, 15:15 Uhr

Phonomuseum

50 Jahre Woodstock Wolf Wiedemann singt von alten Zeiten

Preis: Freier Eintritt
Strasse: Bahnhofstr. 2-4
Ort: Dormagen
Link: Weitere Informationen hier
 
Beschreibung: Vor etwa 50 Jahren waren etwa eine Million Menschen unterwegs nach Bethel, zu dem Ort, wo das legendäre Woodstock-Festival tatsächlich stattfand. Man sagt, dass es ca. 500.000 geschafft haben, sich bis zum Festival durchzukämpfen.
Woodstock war jedoch mehr als ein legendäres Festival. Woodstock war ein Treffpunkt und eine Demonstration von Menschen und Musikern, die sich für ein friedliches Zusammenleben und gegen jedes kriegerische Engagement zusammengefunden hatten.
Die Musik und die Idee – beides lebt auch heute noch in den Köpfen der Menschen weiter. Viele betrachteten sich damals Hippie oder Freak oder einfach nur Liebhaber der Musik. Viele haben inzwischen ein ganz „normales“ oder bürgerliches Leben geführt. Wie auch immer … die Idee und die Liebe zur Musik lebt weiter.
Am 24. März ab 15:15 Uhr wird Wolf Wiedemann ca. 90 Minuten viele bekannte und auch unbekannte Songs von dem Festival spielen und auch ein paar Songs, die jenseits von Woodstock aus der gleichen gloreichen Zeit kommen.
Songs, die für eine Gitarre und eine Stimme unplugged-tauglich arrangiert sind, die als Soloprogramm dargeboten werden und die dazu geeignet sind, sich gemeinsam an Woodstock zu erinnern. Ein Konzert für Leute, die auch leise Töne lieben.
„Ich hoffe auf einen gemütlichen und entspannten Nachmittag, bei dem wir gemeinsam eine kleine Hommage an eine große Idee und an Musiker wie Jimi Hendrix, Arlo Guthrie, Joan Baez und viele andere feiern werden.“
 
 
 
24.03.2019, 20:00 Uhr

Quirinusmünster

SEVEN LAST WORDS FROM THE CROSS Münsterkonzert

Kammerchor Capella Quirina Neuss,
Neusser Kammerorchester
Leitung: Joachim Neugart
Strasse: Münsterplatz
Ort: Neuss
 
Beschreibung: Am Sonntag, den 24. März, um 20:00 Uhr, erklingt im Quirinusmünster Neuss ein eindrucksvolles Konzert zur Passionszeit:
Der Kammerchor Capella Quirina Neuss singt den Zyklus
„Die sieben letzten Worte Jesu am Kreuz“
für Chor und Orchester von James Mac Millan.
Dieses Werk wurde 1994 uraufgeführt, die szenische Verfilmung der BBC erfuhr damals eine große Resonanz.
 
 
 
24.03.2019, 10:50 Uhr

Rennbahn Düsseldorf Grafenberg

Großer Eröffnungsrenntag auf dem Grafenberg

Galopprennen: Mit Fortuna Düsseldorf ins Jubiläumsjahr
Preis: 10€ Jugendliche unter 18 haben freien Eintritt
Strasse: Rennbahnstr. 20
Ort: 40629 Düsseldorf
Link: Weitere Informationen hier
 
Beschreibung: INFORMATIONEN:
Neben den attraktiven Galopprennen wird den Besuchern der Rennbahn ein buntes Programm
geboten, speziell auch für Kinder. Außerdem ist der Biergarten geöffnet. Und, falls es
regnen sollte, stehen ausreichend überdachte Plätze auf und in den Tribünen kostenfrei für die
Besucher zur Verfügung.
Kinderprogramm:
Auch für die Jüngsten wird es an diesem Tag garantiert nicht langweilig: Das wie immer
bestehende Kinderparadies sowie das Ponyreiten ist wie das gesamte Kinderprogramm
kostenfrei und der Düsseldorfer Reiter- und Rennverein freut sich auf viele kleine
Nachwuchsreiter.
 
 
 
27.03.2019, 20:00 Uhr

Capitol Theater Düsseldorf

NARGIZ ZANKIROVA

Preis: Tickets ab 41,00 €
Strasse: Erkrather Str. 30
Ort: 40233 Düsseldorf
Telefon: 0211 73440
Link: Weitere Informationen unter
 
Beschreibung: Die außergewöhnliche und mystische Person der russischen Estrade, Nargiz Zankirova, ist das anschauliche Beispiel für Freiheit und Emanzipation. Durch das ungewöhnliche und extravagante Aussehen sowie das einzigartige Timbre ihrer Stimme sind die Konzerte von Nargiz unglaublich beliebt, vor allem bei den Fans von Ethno und Rockmusik. Jedes Konzert dieser herausragenden Künstlerin ist eine unvergessliche Show, die man wieder und wieder sehen will.
 
 
 
28.03.2019 - 30.03.2019, 20:00 Uhr

Capitol Theater Düsseldorf

THE SOUND OF CLASSIC MOTOWN

Preis: Tickets ab 46,50€
Strasse: Erkrather Str. 30
Ort: 40233 Düsseldorf
Telefon: 0211 73440
Link: Weitere Informationen unter
 
Beschreibung: The Sound of Classic Motown ist eine Hommage an das legendäre Label und seine Künstler: The Jackson Five, Diana Ross and the Supremes, Stevie Wonder, The Temptations, Marvin Gaye, The Four Tops. Sie alle vereint der Erfolg, den sie mit ihrer Musik weltweit gefeiert haben. Und ein Label, das ihnen dabei zur Seite stand: Motown.
Kult-Moderator Ron Williams präsentiert bei THE SOUND OF CLASSIC MOTOWN 2019 erneut die besten Hits der goldenen Ära. Diverse Solisten werden gemeinsam mit einer zehnköpfigen Band an die legendäre Zeit der Motown-Ära erinnern. Bei den Shows entsteht dadurch ein souliges Feuerwerk auf der Bühne, das das Publikum mitreißt und mit seinem Groove kein Tanzbein stillstehen lässt.
 
 
 
28.03.2019, 16:00 Uhr

Stadtbücherei

Gaming Nachmittag

Preis: Eintritt: frei
Strasse: Stadtparkinsel 42
Ort: 41515 Grevenbroich
Telefon: 02181/608-644
Link: Weitere Informationen unter
 
Beschreibung: Auf der Wii-U können Jugendliche ab 10 Jahren Videospiele aus dem gesamten Büchereibestand testen. Vom Mario-Klassiker bis Minecraft kann alles ausprobiert werden.
 
 
 
29.03.2019, 19:30 Uhr

Bernardussaal Grevenbroich

Jahreskonzert des Chorensembles des Pascal Gymnasiums

Strasse: Am Markt
Ort: 41515 Grevenbroich
Telefon: 02181 62131
Link: Weitere Informationen hier
 
 
 
29.03.2019, 18:15 Uhr

Stadtbibliothek Dormagen

„Tödliche Talente - ein mörderisch gutes Casting!“ - Krimidinner

Preis: kostenlos
Strasse: Marktpl. 1
Ort: 41539 Dormagen
Telefon: 02133 257 212
Link: Weitere Informationen unter
 
Beschreibung: Der Fall: Beim Casting der Jugend-TV-Show „Tausend Talente“ kommt es im Aufenthaltsraum der Kandidaten zu einem unvorhersehbaren Zwischenfall: Die Regieassistentin bricht tot zusammen. Das Casting gerät daraufhin zum Krimi und die Casting-Kandidaten werden zu Kommissaren in ihrem eigenen Stück. Wer ist der Mörder?
Die Krimidinner in der Stadtbibliothek mit der Theaterpädagogin Heike Werntgen sind seit Beginn des Kulturrucksacks in Dormagen 2013 sehr gefragt und immer ausgebucht. Insgesamt 13 Mal wurden die Krimidinner in der Stadtbibliothek gespielt und haben über 180 Teilnehmer*innen begeistert. Werntgen schreibt die Geschichten für die Krimidinner selbst und passt die Rollen jedes Mal auf die angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer an.
Das Krimidinner ist für Teilnehmer*innen zwischen 10 und 14 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung erforderlich unter 02133 257 212 oder auf unserer Homepage.
 
 
 
29.03.2019, 19:15 Uhr

Forum der Städtischen Realschule

„OSTMANE – Integration gelungen“

Preis: Eintritt 17€
Strasse: Dionysiusstr.1
Ort: Kleinenbroich
Telefon: 02161 613-107
Link: Weitere Informationen hier
 
Beschreibung: Osan Yaran ist ein waschechter Berliner mit türkischen Wurzeln. Im Clash der Kulturen groß zu werden,
erweitert zwar die eigene Perspektive, wirft aber auch Fragen auf: Wer oder was bin ich? Wo gehöre ich hin?
Welcher Teil meines Herzens schlägt lauter? Spreewaldgurke oder Baklava? Mit einer Riesenpackung
Lebensfreude und übersprühender Energie erzählt der Vater eines Sohnes Geschichten mitten aus seinem
Alltag – vom Job, den Schwiegereltern, aus seinem Kiez und auch von den täglichen Herausforderungen seiner
Ehe. So verbindet der Ossi-Türke, wie Osan sich selbst nennt, einfach das Beste aus allen Welten. Und heraus
kommt ein OSTMANE!
 
 
 
29.03.2019 - 12.04.2019, 19:30 Uhr

Kammertheater Dormagen

Krimi, Komödie, Cognac und Chaos

»Alles nur Theater« zum letzten Mal am Niederfeld:
Strasse: Ostpreußenallee 23
Ort: 41539 Dormagen
Telefon: 02133/5390523
Link: Tickets und weitere Infos unter
 
Beschreibung: In den letzten beiden Jahren sorgte »Alles nur Theater« für Begeisterungsstürme beim Publikum. Jetzt ist die Lachtränen treibende Mischung aus Krimi, Komödie, Cognac und Chaos zum letzten Mal in Dormagens Kammertheater auf der Ostpreußenallee 23 zu sehen.
In insgesamt 6 Vorstellungen stehen vom 29. März bis zum 12. April die Theatermacher Sabine Misiorny und Tom Müller gemeinsam mit Haka Linß und Rainer Wittig auf der Bühne.
Vergiftete Kekse, ein Brieföffner im Rücken, eine untreue Ehefrau und ein misstrauischer Inspektor – das wären die optimalen Zutaten für einen garantiert spannenden und fesselnden Krimi, gäbe es da nicht einen erkrankten Mitspieler, einen verhinderten Ersatzdarsteller und einen zu spät kommenden Zuschauer, die ein zugegebenermaßen nicht gerade erstklassiges Ensemble und die Inszenierung eines mittelmäßigen Regisseurs kräftig ins Schwanken bringen.
Es ist der Abend vor der Premiere, am Theater herrscht große Betriebsamkeit: Offene Generalprobe. Gezeigt werden soll ein überaus spannendes Kriminalstück. Der Zuschauerraum ist zum Bersten gefüllt.
Doch der Ersatzschauspieler, der für einen kurzfristig erkrankten Darsteller einspringen soll, ist noch nicht aufgetaucht. Zu allem Übel weiß auch niemand, wie er aussieht, aber seine Rolle soll er perfekt »drauf haben«.
Als nun der zu spät kommende Zuschauer Schmidt irrtümlicherweise für diesen unbekannten Kollegen gehalten und kurzerhand auf die Bühne geschubst wird, wähnt dieser sich in einem Mitmachtheater.
Das Chaos nimmt seinen Lauf: Stichworte bleiben wirkungslos und die Handlung gerät immer mehr aus den Fugen. Aber der fernsehgeschulte Herr Schmidt entwickelt sich mehr und mehr zum Krimi-Spezialisten und lässt seine vermeintlichen Kollegen ziemlich alt aussehen. Als dann auch noch echter Cognac serviert wird mit der Folge, dass sich Doppelmord, private Eifersuchtsszenen und Entgleisungen auf der Bühne mixen, gibt es kein Halten mehr und das Theaterpublikum bricht in helle Begeisterung aus, denn schließlich steht da einer »von ihnen« auf der Bühne, die die Bretter dieser Welt bedeuten …
Die Vorstellungen finden statt am 29. und 30. März sowie am 5., 6., 7. und 12. April 2019. Beginn ist freitags und samstags um 19.30 Uhr, am Sonntag um 17.00 Uhr.
Für alle Vorstellungen gibt es noch ausreichend Tickets, die im Vorverkauf erworben werden können, und zwar in der City-Buchhandlung auf der Kölner Straße 58, bei Sálina auf dem Spix-Hof, Neusser Straße 1b in Nievenheim, bei Platten Schmidt am Neusser Hbf sowie donnerstags zwischen 14 und 18 Uhr im Kammertheater. Online gibt es Karten unter kammertheater-dormagen.de, wo auch alle Informationen zum Programm und sämtliche Termine bis Herbst 2019 zu finden sind.
 
 
 
30.03.2019, 11:00 Uhr

städt. Familienzentrum

Trödelmarkt im Familienzentrum „Wirbelwind“

Strasse: Poststsr.17-19
Ort: Neuss Wevelinghoven
Telefon: 02181/72583
Link: Weitere Informationen hier
 
Beschreibung: Das städt. Familienzentrum „Wirbelwind“ in Wevelinghoven, Poststsr.17-19, veranstaltet in Kooperation mit dem Förderverein am Samstag, den 30.03.2019, in der Zeit vom 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr, einen Trödelmarkt. Eine Cafeteria wird für das leibliche Wohl sorgen. Aktuell werden noch Stände vergeben. Reservierungen erbittet das Familienzentrum per E-Mail an: foerderverein-kitawirbelwind@web.de. Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Fr. Bechmann unter 02181/72583 zur Verfügung
 
 
 
30.03.2019, 14:00 Uhr

Evangelischer Kindergarten

Großer Trödel für Kinderkleidung

Strasse: Schulstr. 2
Ort: Meerbusch Lank-Latum 40668
Link: Weitere Informationen unter
 
Beschreibung: Großer Trödel für Kinderkleidung (Gr 50-164),Schuhe,Bücher,Spielzeug,Fahrzeuge. Bei Kaffee, Kuchen und Waffeln werden wir einen gemütlichen Nachmittag verbringen. Diesmal auch mit großer Trödel-Tombola.
 
 
 
30.03.2019, 20:30 Uhr

LIVE-MUSIK IN NEUSSER GASTSTÄTTEN

25. Neusser Lokalrunde
Preis: 5€
Ort: Neuss
 
Beschreibung: 7EVEN AMPED, MATRlX, SHAPES OF SOUND, FULL AMPERE!, MUSTARD STATlON, HOLGER LANDROCK, THE MlSSlNG LlNKS, STlLL CRAZY, ZURÜCK lN DlE 80ER, REVlVAL FlFTEEN, ROCK BOTTOM, THE EARLY BlRDS, PASCAL’S CORNER, C.W.L.
WERNER LUX, PAGE 1,
 
 
 
30.03.2019, 11:00 Uhr

Kita Hartmannweg

Kinderkleider – und Spielzeugbörse

Strasse: Hartmannweg 1
Ort: 41515 Grevenbroich
Telefon: 02181/9551
 
Beschreibung: Förderverein und Elternbeirat des städtischen Familienzentrums Hartmannweg in Grevenbroich-Stadtmitte veranstalten am Samstag, den 30.03.2019, in der Zeit von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr, eine Kinderkleider-und Spielzeugbörse, bei dem gut erhalten Frühjahrs- und Sommerkleidung, Gesellschaftsspiele, Bücher, Umstandsmode und vieles mehr angeboten werden. Eine Cafeteria wird mit verschiedenen Kuchen, Waffeln und Kaffee sowie kalten Getränken für das leibliche Wohl sorgen. Anmeldungen nimmt die Leitung der Einrichtung, Frau Wilms, unter Tel.: 02181/9551 gerne entgegen.
 
 
 
30.03.2019, 15:00 Uhr

Marienheim der katholischen Pfarrei St. Jakobus

GEZIELT WIRD AUF DIE DARTSCHEIBE

Strasse: Alleestraße 3
Ort: Jüchen
Link: Weitere Informationen unter
 
Beschreibung: Neue, sportliche Wege beschreiten die Jüchener Schützen erstmals in diesem Jahr: Nachdem das traditionelle Fussball-Turnier nicht mehr auf großen Zuspruch traf, griff der Vorstand des Bürgerschützen- und Heimatvereins nun einen Vorschlag seiner Mitglieder Jens Jagdfeld und Dennis Klüppelberg auf. Beide sind seit kurzer Zeit begeisterte Dart-Spieler und möchten diesen ge-selligen Trendsport nun auch bei den Jüchener Schützen etablieren!
 
 
 
30.03.2019 - 31.03.2019, 10:00 Uhr

Innenstadt

Ostermarkt mit Autofrühling und Angeboten für Groß und Klein

Ort: Dormagen
Link: Weitere Informationen unter
 
Beschreibung: Auf dem Dormagener Autofrühling (Samstag und Sonntag) werden wieder die neusten Modelle der örtlichen Autohändler zu sehen sein. Ob Famili-envan, sportlicher Flitzer oder die oben offene Cabrio-Variante –Probesit-zen ist natürlich erwünscht. Am Samstag, 30. März (10 bis 16 Uhr), und Sonntag, 31. März (12 bis 18 Uhr), werden zudem wieder zahlreiche Aus-steller in der City frühlingshafte Dekoration und
 
 
 
31.03.2019, 17:00 Uhr

Schloß Dyck

Dycker Schlosskonzert [Freunde & Förderer]

Preis: ab 25,00 €
Strasse: Schloss Dyck
Ort: 41363 Jüchen
Telefon: 02182 8240
 
 
 
31.03.2019, 20:00 Uhr

Capitol Theater

Kokubu – The Drums of Japan

Magische Japan-Reise zwischen artistischem Trommelsturm und zarten Bambusflötentönen

Kokubu aus Japan geht im Frühjahr 2019 erstmals auf Deutschlandtournee.
Preis: ab 29,00 €
Strasse: Erkrather Str. 30
Ort: Düsseldorf
Telefon: 0211-7344-0
Link: Tickets und weitere Infos unter
 
Beschreibung: Faszinierend. Abwechslungsreich. Hypnotisch. Andersartig. Intensiv. Authentisch. Diese sechs Attribute beschreiben die spektakuläre Show von Kokubu. Dabei vollzieht die in schwarze Kimonos und weiße Stirnbänder gekleidete Ausnahmetruppe den Spagat zwischen bodenbebendem Akustik-Orkan, dezenter Rhythmik und dem zart-sanften Klang der Bambuslängsflöte (Shakuhachi). Das 17-köpfige, energiegeladene Ensemble aus Osaka um Shakuhachi-Meister Chiaki Toyama bietet Atemberaubendes für Augen und Ohren. In wechselnden Gruppierungen und mittels unterschiedlich großer Röhrentrommeln (Taikos) wird in unfassbarer Synchronität und dann wieder kontrastierend ein Rhythmus geschlagen, der die Zuhörer in seinen Bann zieht.

Bisweilen kommt gar eine imposante, liegende Röhrentrommel zum Einsatz, deren Bespannung ein Athlet mit zwei massiven, unterarmdicken Stöcken bearbeitet. Klangliche Gegenstücke bilden Flötentöne, deren fernöstliche Melodien auf Anhieb verzaubern. So entsteht eine auch für Europäer magische Musik, welche die Spiritualität Japans sinnlich erlebbar macht. Das Verständnis für diese in Traditionen verwurzelte Kunstfertigkeit wird dadurch vertieft, dass vor jedem Stück ein kurzer, gesprochener Text die Bedeutung der jeweiligen Lieder erklärt. Sie handeln beispielsweise vom Eins-Sein zwischen Körper und Geist, der Lebensfreude, der Natur, der Kraft der Jahreszeiten oder dem Glaubenssatz „vorwärts gehen, ohne zurückzuschauen“.

Besucher von Kokubus Gastspielen sind ebenso begeistert wie die Presse. Der Rezensent der „Rhein-Zeitung“ erlebte im ausverkauften Stadttheater in Idar-Oberstein einen „furiosen Auftritt“ und stellte seine Besprechung unter die poetische Überschrift „Wie das Streicheln von Grashalmen im Wind“. Im „Bonner General-Anzeiger“ war die Rede unter anderem von einem „schallgewaltigen Energiestrom“, entfacht durch einen „artistischen Trommelsturm“, kurzum: „Ein Abend, der die Seele berührte“. Er gipfelte dort einmal mehr darin, was schon die „Gießener Zeitung“ anlässlich des Termins im hr1-Sendesaal notierte „Tosender Beifall und Standing Ovations“!

 
 
NOXX
Nachricht schreiben
Wetter
5°C / 12°C
Neuss
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
NE-WS 89.4 verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern bzw. unserem Hörerservice zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.
 
zur Veranstaltungsübersicht